Auch diesen Herbst gibt es für euch wieder die Möglichkeit die Feldenkrais® Methode kennenzulernen.

 

Nach Feldenkrais® hängt die Qualität des Lebens von der Qualität der Bewegung ab. Es geht darum, die Fähigkeit des Gehirns zu nutzen, kleine Unterschiede zu erkennen, um die Bewegung zu verbessern, was dann zu Flexibilität und Effizienz der Bewegung führen kann.

 

Daher bieten wir am Samstag, den 05.10.2019 von 10 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür für die Feldenkrais® – Methode an.

 

So haben sie die Möglichkeit verschiedene Themen und Lehrer im Gruppenkurs auszuprobieren, sowie die Arbeit der Einzelstunden in Funktionaler Integration kennen zulernen.

 

Stündlich gibt es Gruppenkurse zum Thema des Tages „Gesund ohne Anstrengung“ und die Möglichkeit eine Einzelstunde auszuprobieren.

 

10 Uhr – Bianca Hortig – Fußbalance
11 Uhr – Birgit Androschin – Stabilität & Aufrichtung
12 Uhr – Anke Thaler – Ein starker Beckenboden
13 Uhr – Gabriele Urabl – Für die Augen
14 Uhr – Dietlinde Fritsch – Freie Schultern
15 Uhr – Brigitte Wallner – Leichtigkeit & Rollen
16 Uhr – Georg Kroneis – Atmen

 

Mit den Feldenkrais® – PädagogInnen Birgit Androschin, Michael Boesch, Dietlinde Fritsch, Johanna Hauck, Bianca Hortig, Georg Kroneis, Teresa Moser, Anke Thaler, Brigitte Wallner und Gabriele Urabl

 

Wo?

STUDIO 61

Glacisstrasse 61a

8010 Graz

Neben der Eschenlaube

 

Wir freuen uns auf einen bewegten Tag. 

Samstag, 5.10.19 von 10 bis 17 Uhr


Bei Fragen bitte melden unter 0660 / 49 49 124