Somatische Emotionale Integration (SEI)® nach Dami Charf ist eine körperorientierte Therapiemethode, deren Fokus auf die Integration von Körperempfindungen und Emotionen in unsere Wahrnehmung gerichtet ist. Dadurch entwickelt sich der Zugang zu mehr Lebensfreude, Stabilität und Resilienz.

Feldenkrais® ist eine körpertherapeutische Methode, die von der Voraussetzung ausgeht, dass der Mensch über das Wahrnehmen seiner Körperempfindungen und Bewegungsmuster seine Lebensqualität (körperlich, geistig und seelisch) verbessern kann.

Ich kombiniere SEI und Feldenkrais, je nach Bedarf des Klienten. Die Fusion von somatisch emotionaler Integration und funktionaler Integration kann beide Welten verbinden und kann so tiefgreifender in ihrem Körper wirken. Auch hier ist das Ziel meiner Arbeit, Sie wieder in die Verbindung und Wahrnehmung mit sich selbst und Ihrem Körper zu bringen, um dadurch Ihre Selbstregulation zu stärken. Ich freue mich, dich dabei begleiten zu dürfen.